Es gibt viele Wege zum Erfolg.
Wählen Sie den Direkten.

Wertsteigerung kennt viele Faktoren. Wir checken das.

Ihr zuverlässiger Partner zur Wertsteigerung und Werterhaltung Ihrer Immobilie.

Die Erfüllung der Bedürfnisse seiner Kunden muss oberstes Ziel eines jeden Anbieters von Produkten und Dienstleistungen sein. Dabei kommen einer nachhaltigen Top-Qualität und einem ständigen Verbesserungsprozess hohe Bedeutung zu. Das gilt auch für Shoppingcenter-Betreiber im Spannungsfeld zwischen Investor und Kunden. Eine stetig wachsende Anbieterzahl bewirbt sich um ein stagnierendes Kundenpotenzial und steht im Wettbewerb mit lokalem Einzelhandel und Internet-Handel. Gewinnen können nur die Anbieter, die ihren Kunden einerseits und ihren Investoren andererseits nachhaltig beste Management-Qualität bieten.

Die Leidenschaft zur Dienstleistung und die Anforderungen der EN ISO 9001 an ein Qualitätsmanagement helfen, diese Leistungen gleichbleibend zu erreichen.

Benchmall ist das Team, das jahrzehntelange praktische Erfahrung in Entwicklung und Management von Shoppingcentern mit fundiertem Know How der Anforderungen an internationale Standards für Managementsysteme nach den Normen EN ISO 9001 und 27001 verbindet.

Erkennen, optimieren und chancen
optimal nutzen.

Unser Qualitäts-Check analysiert Potenziale bis ins Detail.

Erfolg und Qualität gehören zusammen.

Das gilt auch in hohem Maße für Gewerbeimmobilien. Ob Sie mit Ihrem Unternehmen Immobilien verwalten oder betreiben, Eigentümer beraten oder vertreten: gesicherte und nachhaltige Qualität spielt eine immer größere Rolle für Ihre Kunden. Ohne die erforderliche Qualität wird sich eine komplexe Gewerbeimmobilie nicht langfristig im Markt gegenüber einem dynamisch wachsenden Online-Handel behaupten und eine positive Performance entwickeln können.

Was wirklich zählt, ist Qualität in Struktur, Gestaltung, Layout, Vermietung, Kosten- und Centermanagement, Service, Vermarktung.

Wird Ihre Immobilie so geführt, wie Sie das erwarten?

  • Stimmen  Arbeits- und Ergebnisqualität der handelnden Dienstleister oder Personen?
  • Sind die Risiken Ihrer Immobilie heute und morgen erkannt und perspektivisch bearbeitet?
  • Nun, dann stehen Sie vor der Entscheidung: Überprüfen oder laufen lassen?

In aller Regel bringt “Laufen lassen“ langfristig nichts. Überprüfen und optimieren ist besser.

Benchmall hat eigens einen speziellen Prüfkatalog von 400 Punkten aus der Erfahrung langjähriger Centerleitung zusammengestellt, der eine auf Ihre Immobilie bezogene detaillierte Analyse ermöglicht. Sie zeigt den Ist-Zustand auf und macht Optimierungspotenziale sichtbar, die der Ausgangspunkt für eine Qualitätssteigerung Ihrer Immobilie als Ziel hat.

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten einen fundierten Überblick über die Marktlage Ihrer Immobilie
  • Sie können die richtigen Entscheidungen zur Qualitätssteigerung Ihrer Immobilie treffen
  • Der ehrliche Benchmall-Check ist Grundlage für die Hebung des Optimierungspotentials

Als fachkompetente Partner mit langjährigen Erfahrungen in Konzeption und Leitung von Gewerbe-Immobilien auf nationaler und internationaler Ebene erarbeiten wir für Sie fundierte Konzepte und eine transparente Struktur, die zur Steigerung der Qualität des Managementbereichs beiträgt und führen sie aus, wenn Sie es wollen.
So wird beim Kunden, also dem Verbraucher und ebenfalls bei Ihnen als Investor für größere Zufriedenheit gesorgt.

Und was können wir für Sie tun?

Zertifizieren | Optimieren | Überprüfen | Bewerten

Gute Beratung ist Vertrauenssache. Dieser Leitsatz steht bei uns ganz oben. Ein offenes, konstruktives Gespräch ist das Fundament zur optimalen Analyse und erfolgreicher Begleitung.

Mehr erfahren zu Benchmall-Optimierungskonzepten

Durch eine vielschichtige Analyse lassen sich weitreichende Optimierungskonzepte und daraus resultierende Ziele definieren. Jeder einzelne Aspekt schafft Transparenz, macht Potenziale sichtbar und Optimierungen nachvollziehbar.

Nur wer genau hinschaut und die richtigen Bausteine zueinander führt, wird nachhaltig erfolgreich sein.

Das Einzugsgebiet
  • Ermittlung des theoretischen Einzugsgebiets
  • Einschätzung des effektiv erreichbaren Einzugsgebiets
  • Gliederung des Einzugsgebiets nach Sektoren
  • Ermittlung der Einwohnerzahlen in den Einzugsgebieten
  • Ermittlung der Kaufkraftzahlen nach Sektoren
  • Ermittlung aller verfügbaren demographischen Daten im Einzugsgebiet
  • Ermittlung der relevanten Mitbewerber im Einzugsgebiet
  • Einschätzung der Einzelhandelsschwerpunkte der Mitbewerber
  • Frequenzerhebungen im Straßenraum (Stichproben)
  • Ermittlung der Kontakte des öffentlichen Nahverkehrs
  • Ermittlung fußläufiger Frequenzen (Stichproben)
  • Passanten- und Besucherbefragungen
  • Auswertung der Kundeneinschätzung des Standorts/Objekts
  • Ermittlung von Entwicklungen im Einzugsgebiet
  • Ermittlung eines möglichen Marktanteils und einer erreichbaren Umsatzgröße
  • Empfehlungen zur weiteren Entwicklung
Das Objekt
  • Überprüfung des funktionalen Konzepts
  • Erarbeitung eines optimierten funktionalen Konzepts für Einzelhandelsebenen, Anlieferung und Parkebenen
  • Überprüfung und Optimierungsvorschläge für Lage, Größe und Ausstattung von Eingängen, Ladenstrassen und Brücken
  • Positionierung der Rolltreppen, Fahrbänder, Personenaufzüge, ggf. Gehtreppen
  • Positionierung der möglichen Kundeninformation und ggf. Parkhausbüro
  • Positionierung von Aktionsflächen
  • Positionierung von Brunnenanlagen / Pflanzgruppen
  • Erarbeitung eines Branchenkonzeptes für das Projekt unter Wettbewerbsgesichtspunkten
  • Flächenmäßige Darstellung eines Branchenkonzeptes
  • Erste grobe Entwicklung einer Mieterstruktur
  • Erarbeitung einer Beschreibung der Basisvorgaben für die Innenarchitektur/Ladenstraße
  • Grobes Gestaltungskonzept für die Außenfassade
  • Präsentation des Projektes vor den Investoren

Alle Fragen und Details zur projektbezogenen Vorgehensweise beantworten wir gerne im persönlichen Gespräch.

Immobiliencheck

Damit man weiss,
wo einem der Kopf steht.

Mit Know-how und Erfahrung zum optimiertem Management.

Der Benchmall-Check

Benchmall hat erstmals in Deutschland einen umfassenden Leistungscheck erstellt.

Unter Einbeziehung der diversen Normanforderungen an ein Qualitätsmanagement hat Benchmall über 400 Bearbeitungspunkte zur Leistungsoptimierung für den täglichen Betrieb eines Shoppingcenters erstellt -  dabei kommt Ihnen die jahrzehntelange Erfahrung unserer Experten im Betrieb von Shoppingcentern zugute.

Mit diesem Fragen- und Prüfkatalog überprüft Benchmall die Qualität der Managementleistung Ihres Dienstleisters, deckt Defizite auf und vermittelt Ihnen und Ihren Kapitalgebern jederzeit eine Einschätzung der Wertentwicklung und Bearbeitung Ihrer Immobilie.

Wesentliche Elemente des Benchmall Prüfkatalogs enthalten Anforderungen der ISO Normen 9001 „Qualitätsmanagement-Systeme“ und ISO 27001 „Informationssicherheits-Systeme“.

Damit werden die Grundlagen zur Erlangung der Zertifizierungsreife für diese Normen geschaffen.

Mehr erfahren zum Benchmall-Check

Mit dem speziell entwickelten Punktesystem werden die einzelnen Arbeitsvorgänge Ihres Dienstleisters sowie deren Nachhaltigkeit ihrer Gewichtung nach bewertet. Der Auftraggeber erhält ein centergebundenes Benchmall-Qualitätszertifikat, das Investoren und Managementgesellschaften einen wertvollen Statusreport ihrer Immobilie vermittelt.

Zertifizierungsrelevante Bestandteile des Benchmall-Prüfkatalogs beinhalten unter anderem.

  • Organisation des Dienstleisters
  • Prozessbeschreibung der Dienstleistungen durch den Dienstleister
  • Sicherstellung der personellen Ressourcen
  • Interne Überprüfungsmechanismen
  • Optimierungsprozesse des Dienstleisters
  • Sicherstellung der Dienstleistungsprozesse bei Geschäftsbeeinträchtigungen
  • Werterhaltung des Gebäudes
  • Erstellung, Bearbeitung und Verfolgung von Nebenkosten
  • Bearbeitung von Wertsteigerungs-Potenzials
  • Erhebung von Centerdaten
  • Datenmanagement
  • Maßnahmen zur Einnahmensteigerung
  • Kooperationsregeln mit dem Auftragsgeber
  • Prüfung der Mietverträge
  • Erfassung und Bearbeitung der "Offene Posten-Liste"
  • Funktionalität
  • Service-Angebote
  • Beschilderung
  • Maßnahmen zur Umsatzsteigerung
  • Marketingmaßnahmen und Konzepte
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Personalmanagement
  • Compliance Regeln
  • Umgang mit Mietern
  • Datenschutzmaßnahmen
  • Reporting
  • Vertragswesen

Im persönlichen Gespräch stellen wir Ihnen gerne alle Prüfpunkte des Benchmall-Checks vor.

Qualitätsmanagement

Gute Management-Qualität zahlt sich aus: mit Erfolg!

Internationale Normen für Managementsysteme.

Zwei Normen, die es für Sie in sich haben:

DIN EN ISO 9001 -
eine Norm, die Orientierung und Ausrichtung für Qualitätsmanagement im Immobilienbereich schafft.

Das Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 ist in Industrie und Wirtschaft ein weltweit anerkannter und etablierter Standard. Dabei werden optimierte Abläufe und nachhaltig bestmögliche Ergebnisse garantiert.

Benchmall wird mit der Einführung der Anforderungen die ISO 9001 erstmalig auf Shoppingcenter ausweiten und so ein sichtbares und verlässliches Qualitätsmerkmal am Markt etablieren, das es Investoren möglich macht, die Betreiberleistung grundsätzlich einordnen zu können.

Mehr erfahren zur EN ISO 9001

Erlangung der Zertifizierungsreife für ein Qualitätsmanagement-System

Unsere Benchmall-Beratungsleistungen

  • Analyse bestehender Management-Prozesse
  • Qualität und Kundenanforderungen in den ISO 9000 Normen
  • Qualitätsmanagement-Systeme
  • Anforderungen an ein QMS und an Produkte
  • Kundenorientierung
  • Führung
  • Einbeziehung von Personen
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Prozessdarstellungen
  • PDCA-Zyklus im prozessorientierten Ansatz
  • Prozessarten
  • Prozesslandkarte
  • Analyse und Bewertung der Prozesse
  • Ermittlung der Kundenzufriedenheit
  • Verbesserung
  • Faktengestützte Entscheidungsfindung
  • Beziehungsmanagement
  • Integrierte Managementsysteme
  • Erlangung der Zertifizierungsreife
  • Ablauf von Zertifizierungen
  • Interne Audits zur Erhaltung und Sicherung des Qualitätsstandards
  • Externe Audits zur Überprüfung der erreichten QM-Standards

DIN ISO / IEC 27001 -
Eine international führende Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme.

Bei der zunehmenden Fülle vertraulicher Daten kommt der Einführung eines Datensicherungssystems steigende Bedeutung zu. Sicherheitslücken, die Mitbewerbern oder anderen interessierten Parteien wichtige Informationen über Ihr Unternehmen geben, verursachen unüberschaubaren Schaden.

Der Gesetzgeber trägt dem mit der Aktualisierung des Bundesdatenschutzgesetzes Rechnung. Benchmall bietet Betreibergesellschaften von Shoppingcentern erstmals die Implementierung eines Datensicherungssystems nach DIN ISO 27001.

Mehr erfahren zur ISO / IEC 27001

Sicher | Vertraulich | Integrativ

Durch die Norm werden spezifizierte Anforderungen für das Einsetzen von geeigneten IT-Sicherheitsmechanismen im Immobilienbereich übernommen. Die Informationssicherheit Ihrer Immobilie wird systematisch geprüft, um sie strukturiert zu optimieren, damit sie Ihren speziellen Bedürfnissen entspricht.

Hochsensible Daten werden geschützt, wichtige Informationen werden, wo es nötig ist, verfügbar gemacht und zugleich vertraulich behandelt. Das Ziel ist es, Ihre Immobilie vor gezielten Angriffen zu schützen und einen möglichen Datenverlust oder den Missbrauch vertraulicher Informationen zu vermeiden.

  • Anhand einer Analyse wird ein auf Ihre Bedürfnisse sinnvoll abgestimmtes Sicherheitskonzept erstellt, das stets mit neuen An- und Herausforderungen mitwächst.
  • Informationssicherheit wird auf allen Ebenen Ihrer Immobilie groß geschrieben: das Risikomanagement ermittelt die jeweiligen Prioritäten und macht sie transparent.
  • Schwachstellen werden schnell erkannt und begrenzt, ehe sie zur Sicherheitslücke werden. Das Risiko ungeplanter Unterbrechungen im laufenden Geschäft wird minimiert.
  • Eine Zertifizierung schafft Vertrauen: Lassen Sie sich bestätigen, dass Sie mit Ihren Daten und den Informationen Ihrer Kunden gewissenhaft und diskret umzugehen wissen.

Über uns

Kompetenz entsteht aus
Erfahrung und Know-How.

Und ein Team, das sich perfekt ergänzt.

Unsere Erfahrungen - Investors Vorteil

Benchmall greift auf ein erprobtes Netz von erfahrenen Planern, Ingenieuren, Centermanagern und Dienstleistern zurück. Alle mit vielen Jahren Shoppingcenter-Erfahrung.
Vertrauen Sie den Profis!

Meinhart Krumrei

Geschäftsführer der Benchmall KG

13 Jahre Retail-Erfahrung als Abteilungsleiter der Kaufhof und Horten AG, 4 Jahre als Geschäftsführer der Wertkauf GmbH

18 Jahre Shoppingcenter-Erfahrung als Centermanager und Districtmanager der ECE Projektmanagement G.m.b.H., 5 Jahre Auslandserfahrung (Sonae Sierra und Prime Development) und Selbständigkeit

5 Jahre Erfahrung im Assetmanagement als Senior AM der Commerz Real AG

Auditor für Qualitätsmanagement-Systeme nach Standard DIN ISO 9001

Ines Krumrei

Geschäftsführerin der Benchmall KG

7 Jahre Centermanagement-Erfahrung als Assistentin und Managerin der ECE Projektmanagement G.m.b.H. in verschiedenen Centern

8 Jahre Auditorin der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von QM-Systemen (DQS) mit Hintergrund in den Standards DIN ISO 9001 Qualitätsmanagment und DIN ISO 27001 Informationssicherheitsmanagement

Dieter Bullinger

Debecon
Spezialist für Devolopment und Redevelopment, Machbarkeitseinschätzungen und Wirtschaftlichkeitsrechnungen

Gisela Simon

GS Shopping Center Consulting + Design

Jürgen Schober

Aim projekt;
ganzheitliches Projektmanagment von Bauvorhaben

 

Weitere Partner des Benchmall-Netzwerks:

Harald Arimont

Mitinhaber der .designcantine - die agentur, diplomierter Kommunkationsdesigner mit langjahriger Erfahrung in der Vermarktung und Außendarstellung von Shoppingcentern: Corporate Design, Markenbildung und alle Facetten eines eigenständigen Gesamtauftritts.

Kontakt

Wir sind nah dran
und lassen mit uns reden.

Anruf oder Mail - wir sind immer nebenan.

 

Der einfachste Weg ist manchmal auch der kürzeste.
Rufen Sie uns an oder senden Sie via E-Mail ein paar Zeilen und wir melden uns bei Ihnen. Ganz wie Sie wollen.

 

Direktkontakt

  +49 (0) 4532 288 99 0
  +49 (0) 174 319 39 48

E-Mail-Adresse

info@benchmall.de

Benchmall KG
Schloßstraße 28
22967 Tremsbüttel

Postadresse
Postfach 1119
22933 Bargteheide